Wei

0
Ethereum

Was ist ein Wei?

Wei ist die kleinste Einheit von Ether, der Kryptowährungsmünze, die im Ethereum-Netzwerk verwendet wird.

1 Ether = 1.000.000.000.000.000.000 Wei (1018). Der andere Weg, um es zu betrachten ist ein Wei ist ein Quintillionstel eines ether.

  • Es ist für Ethereum das, was ein satoshi für bitcoin ist: beide Einheiten sind die kleinste Einheit, mit der ein Benutzer eine Transaktion durchführen kann.
  • Ein US-Dollar ist nur in 100 Einheiten teilbar – Pennies – und der Penny ist die unteilbare (atomare) Einheit der US-Währung.
  • Der Wei ist nach Wei Dai benannt, der vor allem als Schöpfer des Bitcoin-Vorgängers “b-money” und als Entwickler der Crypto++-Bibliothek bekannt ist.

Proof of Work

Wie ein Wei funktioniert

Als der Preis von Kryptowährungen im Jahr 2017 wuchs, fragten sich Menschen, die nicht in der Kryptowelt tätig sind, wie man aus einem $17.000 bitcoin Kleingeld macht. Ein US-Dollar ist nur in 100 Teile teilbar, und ein Penny ist die atomare Einheit der US-Währung. Aber digitale Kryptowährungen sind in viel, viel kleinere Einheiten teilbar.

Um die Menge einer Transaktion korrekt zu bezeichnen, die in Bezug auf Ether sehr klein erscheinen mag, aber einen hohen Wert hat, wenn sie in US-Dollar oder andere Währungen der realen Welt umgerechnet wird, wurden neue Einheiten benannt, um die Transaktionen korrekt zu identifizieren und zu unterstützen. Die kleinste Einheit der Ethereum-Kryptowährung heißt Wei, nach Wei Dai, einem Kryptographie-Aktivisten, der dafür bekannt ist, die weit verbreitete Verwendung von starker Kryptographie und datenschutzorientierten Technologien zu unterstützen.

Proof of Work

Im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen (bitcoin, zum Beispiel, hat nur den Satoshi als gemeinsame Untereinheit), hat Ether viele Namen für verschiedene Anzahlen von Wei. Die Namen dieser Untereinheiten geben die Menge der Einheiten an (zum Beispiel ist ein kwei ein Kilo, was tausend Wei bedeutet), aber sie haben auch informelle Namen. Das kwei ist auch als “ada” bekannt und ein gwei wird auch als “shannon” bezeichnet.

Wei

Das Real-Life Exemplar

Wei Dai wurde als eine “äußerst private” Person bezeichnet, und mit seinen Fähigkeiten in der Kryptographie ist er in der Lage, dafür zu sorgen, dass die öffentliche Aufzeichnung über ihn sehr klein ist. Wir wissen, dass er an der University of Washington einen Abschluss in Informatik gemacht hat und dass er bei Microsoft in der Kryptographie-Forschungsgruppe gearbeitet hat.

Laut VoteHere.net, wie hier zitiert, “arbeitete Mr. Dai in der Kryptographie-Forschungsgruppe bei der Microsoft Corporation in Redmond, Washington. Während seiner Zeit bei Microsoft war er an der Untersuchung, dem Design und der Implementierung von Kryptosystemen für spezielle Anwendungen beteiligt. Bevor er zu Microsoft kam, war Herr Dai Programmierer bei TerraSciences in Acton, Massachusetts.”

Proof of Work

Wei ist ein Gründungsmitglied der Cypherpunk-Bewegung in den 1990er Jahren, deren Mitglieder schließlich in den 2010er Jahren die theoretische Grundlage für Kryptowährungen entwickelten. In seinem Proto-Krypto-Manifest für eine Kryptowährung namens bmoney legte Wei den Grundstein für “intelligente Verträge”, die sich selbst ausführen und zur Durchsetzung keine Intervention durch einen menschlichen Dritten benötigen. Für diese Innovation wird er geehrt, indem die atomare Einheit von Ether nach ihm benannt wurde.

Weitere ausführliche Erklärungen zu allen Begrifflichkeiten der Finanzwelt findest du HIER in unserem Lexikon, auch Wikipedia hat weitere spannende Informationen zum Thema.

Blockchain

Next article